Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
18 Jun

Werkstattfest – 30 Jahre KAOS

18. Juni - 14:00 - 23:30
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ab 14 Uhr präsentieren bei einem interaktiven Rundgang durch die Kulturwerkstatt KAOS und die Werkstatt Drin’n‘Drauszen Kinder und Jugendliche ihre im vergangenen Jahr entstandenen Arbeiten. Neben Ausstellungen im gesamten Haus gibt es die Tanztheaterpremiere der TanzStrolche frei nach dem Bilderbuch „Die Prinzessin in der Tüte“ von Robert Munsch und kreative Aktionen zum Mitmachen: Eine fotografische Zeitreise in die Vergangenheit, Nähen an der Nähmaschine, Musikexperimente mit selbstgebauten Instrumenten an der Loop-Station, Bauen und Gestalten in der Werkstatt Drin’n‘Drauszen und vieles mehr. Mit dabei sind auch die anderen im Haus beheimateten Projekte der KINDERVEREINIGUNG® Leipzig e.V.: Das Spielmobil, das Kompetenzzentrum Internationale Jugendarbeit und non-formale Bildung sowie die Fachstelle für Weltanschauungsfragen.

Ab 19 Uhr gibt es Souvenirs, Tanz und Livemusik am See mit der Band Zokk aus Lindenau (https://zokk.bandcamp.com/). Die drei Musiker – alles ehemalige KAOTen – bieten mit ihren Liedern große Unterhaltung in kleiner Besetzung. Den kaotischen Abschluss des Tages stellt ein Feuerwerk am Abendhimmel, das zum Schwelgen in Erinnerungen und Träumen von kommenden Jahren verführt.

Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl zum kleinen Preis sorgen Morgenmuffel Catering mit Limo, Kaffee und Kuchen sowie LuiLui Eis mit selbstgemachtem Eis aus Lindenau. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des 13. KAOS-Kultursommers, dieser wird vom Kulturamt der Stadt Leipzig, der Leipzigstiftung sowie von vielen privaten Unterstützer*innen gefördert.

Details

Datum: 18. Juni - 14:00 - 23:30
Uhrzeit: 14:00 - 23:30
Ort: KAOS
Adresse: Wasserstraße 18
Veranstalter: Kulturwerkstatt KAOS